Etanercept (Enbrel®): Höhere Therapieadhärenz mit dem neuen MYCLIC (aus: Blickpunkt Medizin zur Zeitschrift Aktuelle Rheumatologie, 41. Jahrgang, Heft 4, August 2016)

Eine dauerhaft hohe Therapieadhärenz ist eine der Herausforderungen in der Behandlung von chronischen Erkrankungenwie der rheumatoiden Arthritis (RA). Dabei kommt es nicht nur auf das Medikament, sondern auch auf dessen Darreichungsform an.

Zur Publikation

Enbrel im Fokus

Enbrel® im Fokus

Erfahren Sie mehr über das Medikament und seine Anwendungen in der Dermatologie und Rheumatologie. Wir haben Ihnen die wichtigsten Daten und Fakten, Services und Anwendungshinweise zusammengestellt.

Zum Spezial "Enbrel® im Fokus"

Bild zu Together-Programm

TOGETHER – das Serviceprogramm für Enbrel®-Patienten

Therapietreue und Compliance stehen im Mittelpunkt des Patienten-Programms für eine erfolgreiche Anti-TNF-α-Therapie.

Lesen Sie mehr zum TOGETHER–Patientenprogramm

Videos

Wenn die Diagnose Psoriasis heißt

Wenn die Diagnose Psoriasis heißt

Informationen zur Diagnose und Therapie der Psoriasis im Video

Wenn die Diagnose Psoriasis heißt

Wenn die Diagnose Psoriasis heißt

Wenn die Diagnose Psoriasis heißt (Teil 1)

Wenn die Diagnose Psoriasis heißt (Teil 1)

Wenn die Diagnose Psoriasis heißt (Teil 2)

Wenn die Diagnose Psoriasis heißt (Teil 2)

Wenn die Diagnose Psoriasis heisst (Teil 3)

Wenn die Diagnose Psoriasis heisst (Teil 3)

Wenn die Diagnose Psoriasis heisst (Teil 4)

Wenn die Diagnose Psoriasis heisst (Teil 4)

Wirkmechanismus Enbrel®

Wirkmechanismus Enbrel®

Materialien für Fachkreise

Enbrel Eular Slidekit

Pressemitteilungen zum Medikament

Keine Artikel in dieser Ansicht.